Montag, 6. September 2021

Widerstand: Kreideaktion zum Schulstart in Zwickau Stadt und Land

Westsachsen/Zwickau/Werdau/Crimmitschau.-
Vor vielen Schulen in Sachsen protestierten heute Bürger in unterschiedlichsten Formen gegen den Test-, Impf- und Maskenwahnsinn gegen unsere Kinder. Offensichtlich regt sich Widerstand der Eltern gegen staatliche Gewalt an den Schulen. Auf den Straßen vor den Schulgebäuden waren mit Kreide aufgemalte Forderungen zu lesen wie: „Keine Maske, nicht Impfen, kein Test!“.
Wie hier am Zwickauer Clara-Wieck-Gymnasium (Foto oben) unterstützten die Eltern auch in den Ortsteilen Wilkau-Haßlau, Leubnitz, Neukirchen, Stenn und Lichtentanne ihre Kinder bei der Forderung nach körperlicher Unversehrtheit.