Dienstag, 17. Mai 2016

Tatort-Kommissarin Meret Becker mal anders im König Albert Theater

Meret BeckerBad Elster.- Am letzten Sonntag im Mai zeigt sich die erfolgreiche Schauspielerin Meret Becker mit ihrer Band um 19.00 Uhr im König Albert Theater ganz von ihrer musikalischen Seite. Aktuell bekannt ist Meret Becker vor allem als neue Berliner Tatort-Kommissarin. Doch die umtriebige und deutschlandweit bekannte Künstlerin hat seit Jahren viele Gesichter: Sie ist preisgekrönte Schauspielerin, Komponistin, Sängerin, Performing Artist, Produzentin - ein echtes Multitalent eben! Im König Albert Theater präsentiert sie nun mit ihrer Band die Songs ihres aktuellen Albums »Deins & Done«, das sich ganz dem großen und unendlichen Thema der Liebe widmet. Stilistisch reichen die Lieder in Englisch und Deutsch wie »I Had A Dream«, »Donkey Song« oder »Walzer für den Wintervogel« von Folk und Chanson über Blues bis Bluegrass, aber diese Schubladen reichen sicher nur bedingt für ein Konzert mit Meret Becker. Vielmehr ist die Künstlerin eine Soundzauberin, die der Magie des Großstadtblues freien Lauf lässt. So sind ihre Konzerte auch immer echte Performance mit magischen Momenten, kleinen Gesten und großer Kunst... Bad Elster darf gespannt sein! Meret Becker hat fünf Musikalben herausgebracht, gab zahllose Konzerte und wirkte parallel dazu in vielen Filmen mit. Dafür wurde sie u. a. mit dem Adolf-Grimme-Preis, dem Bayerischen Filmpreis, der Goldenen Kamera und dem Filmband in Gold ausgezeichnet. Im Herbst 2012 erhielt sie aus der Hand von Bundespräsident Gauck „für besonderes künstlerisches und gesellschaftliches Engagement“ das Bundesverdienstkreuz.
Abgerundet wird das frühlingshafte Kulturprogramm in der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster mit verschiedenen Kammermusikprogrammen von Ensembles der Chursächsischen Philharmonie und Folklore-Konzerten mit Orchestern der Musikregion Vogtland. Die Veranstaltungen können selbstverständlich jederzeit mit Rahmenprogrammen aus Erholung & Kulinarium kombiniert werden. Karten für die Veranstaltungen und alle Infos zum Aufenthalt gibt es täglich in der Touristinformation Bad Elster im Königlichen Kurhaus unter 037437/ 53 900 oder unter www.badelster.de