Mittwoch, 26. Juni 2013

Rockstar Peter Maffay bei Volkswagen in Zwickau

Zwickau.– Im Rahmen seiner Tournee gibt Peter Maffay mit seiner Band morgen Abend ein Konzert auf dem Platz der Völkerfreundschaft. Der Rocksänger warb heute auf der Betriebsversammlung im Fahrzeugwerk Zwickau für die Arbeit der Volkswagen Belegschaftsstiftung sowie für die nach ihm benannte Peter-Maffay-Stiftung. Bei der Volkswagen Belegschaftsstiftung handelt es sich um eine an den weltweiten Standorten des Volkswagen Konzerns tätige Sozialstiftung. Ein Schwerpunkt der im Jahr 2000 gegründeten Peter-Maffay-Stiftung ist, therapeutische Aktivaufenthalte für traumatisierte sowie benachteiligte Kinder und Jugendliche zu ermöglichen.
Maffay_Volkswagen_6756Als Botschafter für die Volkswagen Mitarbeiterinitiative „A chance to play“ gab Peter Maffay den Auftakt für die Unterstützung benachteiligter Kinder und Jugendlicher in Brasilien durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Volkswagen Konzerns und nahm eine Spende von Volkswagen Sachsen über 5.000 Euro entgegen. Über die enge Kooperation mit dem internationalen Kinderhilfswerk „terre des hommes“ verbessert Volkswagen die Zukunftschancen von Kindern und Jugendlichen.

Quelle: Volkswagen Sachsen GmbH