Donnerstag, 25. April 2013

Im Interview: Rallye-Pilotin Tina Wiegand

Cirtroen DS3R1-Tina Wiegand-1-www_sascha-smf_de Zwickau.- Tina Wiegand aus Zwönitz startet vom 2. bis 4. Mai bei der AvD-Sachsen-Rallye, dem Auftaktlauf zur Deutschen Rallye Serie 2013. Nach dem Training am 2. Mai darf sich die Nachwuchspilotin und Schwester von Sepp Wiegand an 2 Rallyetagen gegen ihre Konkurrenz beweisen. Nach 3 Läufen liegt sie in der Citroen DS3 R1 Trophy auf einem guten 7. Gesamtrang. Die Westsächsische Zeitung traf die 27-jährige zu einem Interview.

Hier geht’s weiter: Veranstaltungen