Donnerstag, 15. November 2012

Geraer SONGTAGE: erste Künstler für 2013 bestätigt

Gera.- Grüne Wiesen, zauberhafte Gebirgslandschaften und glückliche Kühe – schön. Doch was hat das mit den SONGTAGEN in Gera zu tun!? Nun ja, grüne Hügel findet man auch hier den einen oder anderen, es könnte auch das Sinnbild für ein gesundes Klima sein, für welches sich das Festival ebenfalls stark macht... hans_sllnerAber hier und jetzt geht es um etwas anderes, nämlich die Eröffnung der 6. Festivalausgabe.

DER urbayerischste Liedermacher schlechthin eröffnet die Geraer SONGTAGE.
HANS SÖLLNER läutet mit seinem Konzert im Clubzentrum Comma am 15. März den neuerlichen Konzertmarathon mit über 25 geplanten Konzerten im Rahmen des Geraer Liedermacherfestivals ein. Seine Lieder sind sein Sprachrohr! Für die einen ist er ein bayerischer Rebell, einer der keine Ruhe gibt und kein Blatt vor den Mund nimmt; für die anderen schlicht ein "wuida Hund": Hans Söllner, Liedermacher und bekennender Marihuana-Raucher, kann gar nicht anders, als sich aufzulehnen gegen die Obrigkeit - ein bayerischer Widerborst.

weiterlesen: Veranstaltungen