Dienstag, 11. Februar 2020

Tipp der Woche: Charlie Chaplin - ein Musical

Westsachsen/Bad Elster.- Am Sonntag, den 23. Februar öffnet sich um 15.00 Uhr der Vorhang für »Chaplin – Das Musical« im König Albert Theater Bad Elster. Die internationale Produktion basiert auf dem Buch von Thomas Meehan und Christopher Curtis und beleuchtet den Lebensweg des großartigen Komikergenies Charlie Chaplin in all seinen Höhen und Tiefen. Das Stück deckt die Wahrheit hinter den Schlagzeilen auf und zeigt den Mann hinter der Legende, dem unbestrittenen Genie, welches den Film neu erfand. Als einer der vielleicht größten Entertainer aller Zeiten ist Charlie Chaplin eine echte Leinwandlegende. Seine Stummfilme mit Slapstick-Charakter treiben uns heute noch Lachtränen in die Augen. Diese Show mit aufregenden Tanzeinlagen und musikalischen Nummern der Extraklasse ist dabei ein Erlebnis für Jung und Alt! Das Musical zu seinem 130. Geburtstag mit uns Musik und Liedtexten von Christopher Curtis erzählt die Geschichte von Charlie Chaplins Aufstieg und Fall. Als er nach Amerika kam, war er ein Niemand. Als er es verließ, tat er das inmitten von Skandalen und Kontroversen. Doch Charlie Chaplin wurde zu einem der beliebtesten und bekanntesten Entertainer der Welt. Er war Komiker, Schauspieler, Regisseur und Komponist. Chaplin wurde als Genie, revolutionärer Filmemacher und als ein Meilenstein der Filmgeschichte bezeichnet, ebenso aber auch als Geizhals, Frauenheld und als Kommunist. Doch was davon war er wirklich? Von den finsteren Straßen und den verrauchten Music Halls Londons, hin zu Filmen rund um die Welt… Tickets: 037437/ 53 900 | www.koenig-albert-theater.de