Mittwoch, 29. August 2018

Sechster Zwickau Triathlon: Anmeldung bis 16. September möglich

Org-Team ZWICKAU TRIATHLONZwickau.- Am Sonntag, 23. September 2018, findet die 6. Auflage des ZWICKAU TRIATHLON statt. Heute Vormittag informierte das Organisationsteam in einem Pressegespräch im Rathaus über den aktuellen Stand der Vorbereitungen und was Teilnehmer und Besucher alles erwartet.
Die erfolgreiche Entwicklung dieses mittlerweile auch zunehmend über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Sportevents - als letzter großer Triathlon Wettbewerb des Jahres in Deutschland - wurde in der Vergangenheit stetig fortgeführt und war nach 2016 auch im letzten Jahr mit über 500 Teilnehmern wiederum ausgebucht.
Nachdem sich das vor 3 Jahren eingeführte neue Durchführungskonzept mit nur einer Wechselzone bewährt hatte, erfolgt 2018 nochmals eine weitere Optimierung mit Verlagerung der Wechselzone von der Tonstraße unmittelbar an das Veranstaltungsgelände in die Körnerstraße. Mit dieser weiteren Konzentration des Veranstaltungsgeländes können die Wechselaktivitäten und der Zieleinlauf der Sportler nun noch besser von den Zuschauern verfolgt und hautnah erlebt werden.
[Foto Org-Team Zwickau Triathlon von links: Marcel Kruppa, Leiter Amt für Schule, Soziales und Sport, Wolfgang Hertrampf, Organisationsleiter, Christoph Kraus, Vorsitzender Schwimmverein Zwickau von 1904 e. V., Uwe Herfurth, Triathlon-Wart Schwimmverein Zwickau von 1904 e. V.]

2018 ist der ZWICKAU TRIATHLON neben den Distanzen Olympischer – Jedermann – Einsteiger Triathlon sowie dem Kinder und Junior Triathlon erstmals auch Ausrichter der Sachsenmeisterschaft im Sprint. In 9 Wellen, welche aufgrund der Schwimmhalle auf maximal je 64 Starter begrenzt sind, werden wieder packende Wettkämpfe im Zusammenspiel der drei Sportarten Schwimmen – Radfahren – Laufen erwartet.
Der ZWICKAU TRIATHLON wird durch die Oberbürgermeisterin der Stadt Zwickau Frau Dr. Findeiß als Schirmherrin der Veranstaltung um 8.45 Uhr eröffnet und beginnt um 9 Uhr mit der Olympischen Distanz. Der Kinder und Junior Triathlon wurde – ausgehend von den Erfahrungen der letzten Jahre – auf den Nachmittag verlegt, da nach Wettkampfordnung für diese Altersklassen Außentemperaturen von über 14°C gefordert werden.Wettkampf-Übersicht Zwickauer Triathlon 2018Dass sich der ZWICKAU TRIATHLON mit seiner erst jungen Geschichte auch zunehmend in der Triathlon Szene herumspricht, zeigt einmal mehr die diesjährige Teilnahme einer wahren Triathlon Ikone. Dr. Hermann Aschwer, Jahrgang 1947, hat seit 1983 an mehr als 300 Triathlon Wettbewerben, davon allein bei 40 Ironman Distanzen auf Hawaii und rund um den Erdball, teilgenommen und seine sportlichen Erfahrungen in vielen Fachbüchern festgehalten und weitergegeben. Da der ZWICKAU TRIATHLON noch in seiner Wettkampfgeschichte fehlte, wird Dr. Hermann Aschwer mit seinen 71 Jahren in diesem Jahr in Zwickau in der Jedermann Distanz starten sowie Tipps und seine Erfahrungen im Rahmen einer Podiumsdiskussion bzw. eines Buchstandes weitergeben.
Das von Dr. Hermann Aschwer propagierte Lebensmotto der drei m`s „Mit Anderen Sport treiben: maßvoll, moderat und mit Spaß – Menschen zur Bewegung, zu Fitness motivieren und leiten!“ unterstreicht auch die Philosophie und das Anliegen des ZWICKAU TRIATHLON, wonach neben den aktiven Triathleten besonders auch die Freizeitsportler sowie die Firmen und Vereine zur Teilnahme als Einzelstarter oder in Staffeln aufgerufen sind!
Nach dem witterungsunabhängigen Schwimmen auf den 50-m-Wettkampfbahnen in der Glück Auf Schwimmhalle wird die Radstrecke der Erwachsenen wie im Vorjahr nach Zu- und Abfahrt auf der Bahnstraße auf einen um die Planitzer Straße erweiterten Rundkurs absolviert, welcher in Abhängigkeit der Distanzen ein- bzw. mehrfach zu fahren ist.
Die Laufstrecke erfolgt wieder von der Wechselzone auf der Muldenpromenade in Richtung Stadtzentrum und zurück. Die Rad- und Laufstrecken der Kinder und Junior Distanzen werden dagegen ausschließlich nur im Bereich der Körnerstraße und Äußeren Schneeberger Straße ausgetragen.
Finisher-Medaille 2018Jeder Teilnehmer erhält beim Zieleinlauf eine speziell für den ZWICKAU TRIATHLON entworfene keramische Finisher-Medaille und ein Finisher-T-Shirt. Die Erstplatzierten der Altersklassen und die Gesamtsieger werden jeweils rund 30 Minuten nach Abschluss der jeweiligen Distanz im Rahmen einer Siegerehrung auf der Bühne von Radio Zwickau mit Urkunden und entsprechenden Sachpreisen prämiert. Die Bestplatzierten im Kinder und Junior Triathlon erhalten zusätzlich Gold-, Silber- und Bronzemedaillen und die Sieger einen Pokal.
Auf dem Veranstaltungsgelände vor der Schwimmhalle ist neben verschiedenen Verkaufs- und Beratungsständen auch für das leibliche Wohl gesorgt. Radio Zwickau moderiert die Sportveranstaltung ganztägig und sorgt für musikalische Unterhaltung und Motivation.
Neben einer großen LED-Videoleinwand werden die sportlichen Aktivitäten durch Sportfotografen begleitet, deren Schnappschüsse im Nachhinein erworben werden können.
Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle auch wieder den Großsponsoren und vielen kleinen Unterstützern sowie der guten Zusammenarbeit mit der Stadt Zwickau, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre!
Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung sind unter www.zwickau-triathlon.de zu finden. Anmeldungen und Fragen können außerdem per E-Mail an info@zwickauer-triathlon.de oder das ORG-Büro ZWICKAU TRIATHLON c/o. HERTRAMPF Bauplanungs- & Ingenieurbüro GmbH, Dr.-Friedrichs-Ring 9, 08056 Zwickau gerichtet werden.

Quelle und Fotos: Stadtverwaltung Zwickau