Dienstag, 12. November 2019

Wettbewerbserfolge: „Großartiges Engagement beider Ensembles“

Zwickau.- Nach dem großen Gemeinschaftskonzert vom Zupforchester und der Big Band „swing it“ im sehr gut besuchten Bürgersaal am 30. Oktober 2019 machten sich beide Formationen an den vergangenen zwei Wochenenden auf zum 8. Sächsischen Orchesterwettbewerb nach Dresden und nach Hoyerswerda.
Das Zupforchester unter der Leitung von Annette Schneider erspielte sich am 2. November in Dresden 23 Punkte und wurde mit „hervorragendem Erfolg“ als Options-Orchester für die Weiterleitung zum Deutschen Orchesterwettbewerb im Mai 2020 in Bonn nominiert. Die Big Band unter der Leitung von Jens Pflug nahm am vergangenen Wochenende an der Deutsch-Tschechischen Jazzbegegnung „Jazzwelten“ in Hoyerswerda teil und erspielte sich am Sonntag einen „sehr guten Erfolg“.
Die Schulleitung gratuliert den Spielerinnen und Spielern beider Ensembles sowie allen beteiligten Lehrkräften zu den tollen Erfolgen und dankt zugleich für das großartige Engagement.

Quelle und Foto: Stadtverwaltung Zwickau